Roulette spielen – Auf den Spuren eines Klassikers

In den Spielbanken und Online Casinos gehört Roulette spielen zweifellos zu den beliebtesten Angeboten überhaupt und das hat natürlich mit der ungemein spannenden, lukrativen Struktur zu tun. Zum einen lassen sich eine ganze Reihe Glücksspiel Tricks probieren, schließlich kommt es auf dem grünen Feld auf ein kluges und umsichtiges Setzen der Jetons an, zum anderen bleibt es aber auch immer die immens aufregende Auslosung mit Kugelwurf und Kesseldrehung, die Roulette Games zu den ganz großen Klassikern machen.

Und auch die Historie zeigt uns das Spiel als zu neueren Zeiten stets beliebt, das reicht von den Berichten des Fjodor M. Dostojewski in seinem Roulette – Roman „Der Spieler“ bis hin zu den Hochglanzberichten in Film und Fernsehen über die Glitzerwelt zwischen Macau und Las Vegas. Wer heute Roulette spielt, gleich ob nun online oder in einer Spielbank um die Ecke, der zockt immer auch auf den Spuren eines Glücksspiels, das wohl auch in Zukunft unverändert faszinierend bleiben wird.

Spielregeln und Varianten

Roulette spielen ist sehr einfach und schnell verstanden: Auf einem Feld mit Nummern und Farben werden Einsätze getätigt und die möglichen Gewinne hängen vom Fallen der Kugel, die durch einen Kessel mit ebenjenen Einsatzfeldern geworfen wird. Einige Felder wie beispielweise die einzelne Zahl garantieren beim Treffer eine sehr hohe Summe, andere wiederum schütten den Einsatz verdoppelt wieder aus und es finden sich unzählige Möglichkeiten, Kombinationen, Gewinnchancen.

Ein wenig kniffelig wird es allerdings bei der jeweiligen Roulette Variante. Hier gibt es amerikanische Spielweisen und europäisch – französische, wobei sich Spieler gerade im Internet erstmal umschauen sollten, welche Version das betreffende Online Casino gerade am Start hat.

Gibt es Tricks für das Roulette spielen?

Ja und nein. Zunächst einmal sollten Zocker wissen, dass alle in Roulette Foren und ähnlichem kursierenden Hinweise und vorgeblichen Tipps allein einer Reduzierung der Verluste dienen. Fast alle Roulette Tricks basieren auf Berechnungen, mit deren Hilfe sich die Miesen wieder ausgleichen lassen, auf einen Schlag in der Regel, aber das ist eben umgekehrt auch keine Abkürzung, um große Summen als einen Gewinn verbuchen zu können. Es ist also Vorsicht angebracht bei vorgeblichen Tipps im Internet und jede Strategie ist erstmal in Ruhe auszuprobieren.

Das geht zum Beispiel ganz gut mit einem Casinobonus. Den gibt’s für eine Anmeldung und manchmal auch ohne Einzahlung und die Betreiber stellen hier etwa Freispiele, Cash Vergütungen oder andere Prämien zur Verfügung. Wie bei den Roulette Varianten auch sollten Spieler aber diese Angebote bei den Online Casinos vergleichen, am besten noch ein paar Reviews und Bewertungen lesen und dann entscheiden, schließlich sind einige Spiele Boni mit nervigen Konditionen wie etwa einem Mindestumsatz verbunden.

In der Summe: Wer Roulette spielen möchte, Tricks probieren und Gewinne im besten Fall möglichst hoch absahnen will, der findet jede Menge Casinos mit diesem Game. Ein paar Runden als Test, dazu das Checken der jeweiligen Variante, vielleicht auch ein paar Einsätze mit Spielgeld – und schon kann es losgehen mit dem Kessel und der Kugel auf grünem Teppich.